zurück  12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334 weiter  
» Aktuell
Strange Cinema presents – Sergio Leone: Once Upon A Time The Revolution
Wundbrand - Sarajevo, 17 Tage im August – Ein Film von Didi Danquart, Johann Feindt in Anwesenheit von Didi Danquart
Su Tiqqun: Zeugin und Täter – Vorstellung einer Romandokumentation zur Geschichte des Kunsthauses Tacheles in Berlin durch die Autorin derselben
Mut zum Dur: Seminar zur Eroica mit Franz Hahn
„Das konspirationistische Manifest“ als ISBN-Version erschienen
Bericht: Lesekreis zur »Theorie der Entsetzung«
Hendrik Wallat: Das progressive Ticket – Thesen zum affirmativen Charakter der Kritischen Theorie und zum konformistischen Charakter der Linken
Drei Veranstaltungen im Laidak: Brüggemann, Schittko & Danquart/Papenfuß
Medienecho: Aus der Kurvenzeitung „Orange Times“ der Ultras Chemie Leipzig
Notiz zu einer Lesung des „Konspirationistischen Manifest“ in Leipzig-Connewitz
Lockdownverlockungen
Konspirationistisches Manifest – Lesung und anschließendes Palaver am 10. Oktober im Sanatorium, Leipzig
Stunk auf der Heizungsdemo: Immer wieder die Freie Linke – Kommentar, Augenzeugenbericht und Erklärung der Freien Linken
Flugschrift: Einige neuerliche Anmerkungen zur Gegenwart, aus Anlass des Todes unserer Königin Elisabeth II.
Vortrag von Tove Soiland am 28.9. im Laidak: Der Imperativ des Genießens im Lockdown. Warum die Linke in/an der Coronakrise scheiterte
Manuskript eines nicht gehaltenen Vortrags von Gerald Grüneklee: Der Krieg der Staaten, die Niederhaltung des Antimilitarismus und der kommende Aufstand
Nachtrag zur neuerlichen Wertabspaltung
Konspirationistisches Manifest – Lesung und anschließendes Palaver am 28.September im Laidak
Haben Sie „Gesundheitsdiktatur“ gesagt? – Ein Text von Anselm Jappe nebst Anmerkungen von Karl Rauschenbach
Konspirationistisches Manifest erschienen: Notiz zum Buch und Bestelladresse
Zweite Ausgabe des Erregers erschienen – Editorial, Inhaltsverzeichnis und Bestelladresse
Lenin über Abtreibung
Die Krise der radikalen Linken – Vorstellung der Broschüre »Die IL läuft Gefahr, Geschichte geworden zu sein« mit Diskussion
Die staatstreue Linke – Diskussion zwischen Michael Kronawitter und Gerhard Hanloser
Die Idee des Glücks: Buchvorstellung von Raoul Vaneigems »Das Buch der Lüste« mit Hanna Mittelstädt
Die Zeitenwende: Nach Corona nun der Krieg – Von der Maske zum Stahlhelm. Ankündigungstext eines Vortrags von Horst Pankow im Laidak
Julien Coupat et al.: Wir haben gesehen
Ad Bahamas
1. Mai Berlin: Mild wie Omikron Nebst Dokumentation eines Flugblatts
Justice and Democracy on the Heimatfront – Ukraine in 2022
Solitresen, 23. April, Manteufel 20
Flugzettel: Liebe Konsumentinnen und Konsumenten
Plakat der Solipsistischen Aktion: Warum Berlin niemals hätte Hauptstadt werden dürfen
Kein Wort zur Ukraine! Dafür Proteinsouveränität und andere Fragen
Teilübersetzung des Konspirationistischen Manifest
Plakat der Solipsistischen Aktion: Ernsthaft über die Freude zu sprechen, ist wirklich ein Widerspruch
Zwei Flugblätter: „Für die Ukraine! Gegen den Westen! Gegen den Osten!“ und „Über das Problem des Nationalismus“
Wider die Realitätsversteherei
Wir sind wir
Flugschrift: The Dead End of Westernization
Frankreichs strategisches Verhältnis zu Russland: Rede des französischen Staatspräsidenten bei der Botschafterkonferenz 2019
‚Das Klügste ist, diesen Kontinent zu verlassen, auf dem der Wahnsinn umherschleicht.‘ – Ein kleiner Vorstoß zur weiteren Trennung der Spreu vom Weizen
Rumpelstilzchen – Aufnahme und Noten
Zapata Springsteen: Der Sturm
Auszug aus dem Manifeste conspirationniste
Laidak bleibt stabil! – Impressionen zum 10. Jahr des Bestehens
‚Corona‘? Verarschen kann ick mir alleene. Zwei gegenläufige Aufforderungen
Zeit sich latent ein wenig gerade zu machen!
Ein ganz persönlicher Bericht über den Geist der vergangenen Weihnacht
Medienecho nach einer Aktion gegen die Volksbühne
Flugblatt: Liebe Impflinge!
Die Ohnmacht der Opposition anhand der Dokumention eines nicht verteilten Flugblattes
Strange View Cinema presents „Invasion of the Body Snatchers“
Stand 1. Dezember 2021
Plakat in Bochum: my body – my choice
Flugschrift Sie beten, singen und planen den Sturz der Bundesregierung
„Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt!“ – Flugblatt und Video einer Aktion gegen das SchwuZ
Einige Reflexionsversuche zur gegenwärtigen Lage
Der Erreger on Tour – Subjektiver Bericht einer Lustfahrt mit ernstem Hintergrund
Ihr müsst in die Uni! – if the kids are united
Protest gegen den Staatsanarchismus im Stella Nera – Flugblatt und Video
Vier Notizen Pohrts, Aus Anlaß des Erscheines seiner Werkausgabe
Hans Zeller: Referat bei einer Buchvorstellung im West Germany
Ihr müßt in die Disko! Flugblatt und Video eines Protests gegen das Berghain
Mask is a bitch. Fuck the rich! – Gratulation zur Wahlniederlage der Linkspartei
Zündlumpen stellt erscheinen ein
René Riese, Jaime Semprun: Katastrophismus, Desasterverwaltung und nachhaltige Knechtschaft
Interview mit einem Protestler gegen die Volksbühne
Ihr müßt ins Theater – Flugblätter, Aufkleber und Zusammenschnitt einer gewissen Störung des covidianischen Theaters
Zwischenstand II
Capture the Flag
Alle auf die Straße!
Corona-Wahn als Krisenphänomen
Der Erreger im Laidak vorgestellt – Bestelladresse, Inhaltsverzeichnis und zwei Vorträge
Schönberg – Einführung in die klassische Musik: Wochenendseminar mit Franz Hahn – 2. bis 4.07.2021 in Weimar
Unterwegs mit den Freien Linken: am Ende gab es Bier
Pfingstbotschaft in drei Teilen
Anmerkungen zum diesjährigen ersten Mai. Nebst Dokumentation eines Flugblatts
Peace Police auf dem Punkkonzert in der Rigaer
Bericht von einer linkscovidianischen Demo am 28.4. in Berlin
Broschüre: Franz Hahn – Einführung in das Werk von Karl Marx
Flugblatt als PDF: Alle reden vom Virus. Wir nicht.
Ostergruß: Manfred Biersack – Jesus Christus
Zu einer kleinen Flugblattaktion und der Reaktion einiger Ordnungshüter auf diese
Halle braucht das schiefe Haus – Kundgebung vor dem Amtsgericht in Halle an der Saale
Quextrott Feeper: „Wohnen gut, alles gut“ – Über das Ende eines „Wohnprojekts“ in Halle.
Ein Märchen
Gegen das Diktat der Angst – Die Seuche ist der Staat – Flugblatt auf der Demo gegen das Coronaregime am 13.3.2021 in Berlin
Thomas Maul/Felix Perrefort: Corona und Israel – gegen die Instrumentalisierung des jüdischen Staates
Aerosol: Sechsstimmiger Kanon
Radiogespräch mit Karl Rauschenbach: Zur Corona-Pandemie und darüber hinaus, nebst Probe eines Mozartkanons (Aerosol)
Flugschrift erschienen: Alle reden vom Virus. Wir nicht.
Norman Raskolnikoff: Die Coronakratie als neue Herrschaftsform
Zwischenstand
Ein Hauch von Lincoln
Parole der Tat: Plakatserie zur Königsgrippe
Corona – Umsichtig, freundlich, gesund. Nebst Nachspiel mit dem megafon
Leviathan
Epidemische Politik
Und wenn es ein Killervirus wäre?
The Covid Inversion of Reason – Report from Great Britain – By Wat Tyler
Spitzenmasken und Corona-Bällchen – Mein Maskenalptraum
Wo stehst du mit deiner Kunst, Genosse?
Bernd Volkert: Kleine Geschichte der jüngeren Zeit
Zu den Einzelnen
Nochmal zur Zeitenwende
Das Syndikat soll bleiben! – Heraus zum Fest!
Bartholomäus Edenschläger: Coronalist (Folge 4)
Das Rätsel der Königsgrippe
Zweitagesseminar in Halle (Burg), 4.7. und 5.7.2020: Der gelangweitle Marx
Riot-20-Epidemie in den USA – Der Direktor des Instituts für vergleichende und evidenzbasierte Riotologie in Minneapolis, Professor Doktor Wittikowski, im Gespräch mit Radio Blubb
Bartholomäus Edenschläger: Der Coronalist erzählt vom Shotdown (Folge 3)
Jan Arndt: Corona – eine Revolutionsphantasie
Marianne Gronemeyer: Corona
Adelheid von Stösser: Lockerung der Pflegehaftbedingungen
Thomas Maul: Das Corona-Spektakel als Farce und Tragödie
Shakespeares Cäsar über Todesangst
Das Virus als Wille und Vorstellung – An die Freundinnen und Freunde der körperlosen Gesellschaft
Über den Atomismus
Avis de tempêtes: An die Krone gekettet
Lundi Matin: Der Coronavirus und der Ausnahmezustand in jedem Einzelnen
Ausschnitte aus Überwachen und Strafen von Foucault – 1975
Der Virologe der Nation gibt Auskunft
Unterdessen anderswo…
Peter Hacks: Über Corona
Bartholomäus Edenschläger: Der Coronalist erzählt vom Shotdown (Folge 2)
Horst Pankow: Prosecco-Laune und die Leidenschaft der Zerstörung (The Big Shutdown – Aufzeichnungen aus dem Corona-Krieg 01)
Bartholomäus Edenschläger: Der Coronalist spricht (Folge 1)
Weiter geht’s (In der Sprache der Verwaltung, nicht der Poesie – zum Zwecke der Publikation der Schmach)
Contre le dictat de la peur
Horst Pankow: Von Caligari zu Corona – Erstaunliche Tiefschürfung auf den Bahamas
Gerade nochmal gut gegangen… Ein Märchen aus urneuen Zeiten
Rede des französischen Staatspräsidenten
Nach Ronald M. Schernikau: Knutscht weiter!
Wessen Krise? Ein Gespräch zwischen einem Nachdenklichen und einem Besorgten über das Corona-Virus und die Gesundheitskrise – auch als Selbstgespräch ein und derselben Person vorstellbar
Gruppe Z: Der ultimative Corona-Guide – Zur (Selbst-)Heilung von Phobien empfohlen
Kleine Rechtsgeschichte für Spätgeborene (23. März ff.)
Dokumentation einer ausgefallenen Veranstaltungsreihe: 100 Jahre „Märzrevolution“ im Ruhrgebiet
Bagatellen einer Zeitenwende
Von linken Waschzwängen und schmutzigen Methoden – Nebst einer ersten Skizze zu einer Metzgeroperette
Wahn und Wirklichkeit einer Mobilmachung gegen Ebola ohne Ebola – Anmerkungen zum Sterben mit Covid-19
Gegen das Diktat der Angst – Erklärung Eurer Hausarztpraxis zur Coronakrise
Weil wir es lieben – Kleine Typologie der Coronagenießer
Corona, Corona – gal, where you been so long? – Kleine Anmerkung zu Aspekten des möglichen Beginns einer Epoche
Fantifa Nemesis: Sexismus und Antifeminismus in linken Räumen (Kommunistischer Tresen in diesem Fall)
Gespräch unter vier Augen (Anläßlich des Todes von Hermann Ludwig Gremliza)
Bericht vom provisorischen kommunistischen Tresen & Noten und Bekanntmachung
Ankündigungen & Vortrag der Antifa c: Wozu Phallus in dürftiger Zeit?
Interimstresen am 17.1. in der Braunschweigerstrasse 53
Weihnacht 2019 in Halle: Skateboard, Beethoven & Aristophanes
Quo vadis kommunistischer Tresen: Zwei Tresenflugschriften und eine Antwort (Nur für internen Handgebrauch)
Filmreihe „Weibliche Subjektivitäten – Böse Frauen: Medea von Pasolini im Laidak“
Ein Text der antifa-c: Unsere Erde hat uns diese Kinder bloß vererbt
Rambo – Last Blood: Keine Welt für Helden
Flugblatt zur Klimademo: Alle Reden vom Wetter. Wir nicht.
Aus unseren Gerichtssälen – N°2: Gefährliche Klappbewegungen aus den Unterschenkeln
Note zum Aufruhr in Hongkong und zu einem Interview mit Anarchisten dieser Stadt
Aus unseren Gerichtssälen – N°1: Das große Gedrücke in der Skalitzer
Die Helden sind Leise von Ivan Tuw
Drei Texte aus dem großen Thier N°14
Ad Imperialismus
Ein Wort zum Jugendwiderstand
Niemand gewinnt die Europawahl
Ein Aufruf und Transparent der DGB-Jugend Neukölln zur Spaltung des DGB & Photos
Auf dem Kommunistischen Apriltresen verlesener und verteilter Diskussionsbeitrag: Zur falschen Kritik des 1. Mai
Erklärung an alle Berliner: Der Wahnsinn ist die Miete selbst!
Ein Wort für Judas
Die Sterblichkeit der kritischen Theorie, die Unsterblichkeit der Rosa Luxemburg sowie ein Pamphlet gegen Bini Adamczak
20 Jahre Bombardierung Jugoslawiens
Aus der Akademie der Kunst
Veranstaltung im Laidak, 26.3.2019: B. Traven (aka Ret Marut): Rätsel – Literat – Revolutionär
Hymne Baguette – Dokumentation der Gelben Westen aus Frankreich
Orgasmusschwierigkeiten & Revolution. – Vortrag und Broschürenvorstellung von Andrea Trumann und Karl Rauschenbach
Probe des Musikstücks ACAB
Brief an einige französische Genossinnen und Genossen aus Anlaß einer kleinen Geldspende – Lettre à des camarades français à l’occasion d’un petit don
Kommunistischer Tresen, am 16.11.2018. Mit Lesung zur Novemberrevolution
Gesammelte Nachrufe für Wolfgang Pohrt
Neuerliche Razzia gegen Aspekte des linksversifften Berlins! 560 Polizisten durchsuchen 4 Wohnungen
Dennis Schnittler: Negrophobie – Diskussionsveranstaltung im Laidak, 28.11.2018, 19:30
13. Kommunistischer Tresen, am 16.11.2018. Mit Lesung zur Novemberrevolution
Besetzungsversuche in Berlin am 20.5.2018 Kommentar & Video
Ultraschall 2018: 100 Jahre Bernd Alois Zimmermann und die unabgeoltenen Forderungen der Tradition am Ende der Postmoderne
Oder: In ernster Koketterie – Betrachtungen eines Unpolitischen: Naive Randbemerkungen zu großteils vergangenem Geschehen
Liberalismus in Zeiten von Trump – Die neue Einsamkeit der Neo-Konservativen
Heftvorstellung: aufheben #1
Da war doch was in Hamburg – Texte zur gewissen Unruhe in Hamburg anlässlich eines großen Treffens der Politcharaktermasken
Diskussionsveranstaltung: „Das Kapital“ – nach 150 Jahren…
Unsichtbares Kommitee: Jetzt – Rezension und Pdf
End Irony! – Kommunistischer Tresen in der Braunschweiger, jeden 3. Freitag im Monat.
Veranstaltung: Plauderstunde zum G20 in Hamburg aus Anlaß einer Broschüre, Leipzig, 17.11.
100 Jahre Oktoberrevolution – Eine Erinnerungsrevue mit Originalbeiträgen
Bring Back Beer! – Kommunistischer Tresen in der Braunschweiger, 20.10.
Gegen die Illusion der Wahlen
Ultimatum an das Kollektiv in der Friedelstrasse 54 läuft am 29. Juni ab! – Demonstration & Blockade geplant
Aus dem linken Sumpf:: 20 Jahre Jungle World – und (noch nicht) am Ende
Kleiner Nachtrag zum Ende der Besetzung des Instituts für Sozialwissenschaft in Berlin
Filme von Guy Debord mit deutschen Untertiteln
„Kritische Wissenschaft“ geht nur gegen die Professoren!
Orgasmusschwierigkeiten & Revolution – Vortrag von Andrea Trumann am besetzten Institut für Sozialwissenschaft
Intstitut für Sozialwissenschaften der HU Berlin besetzt. Dokumentation einiger Aktivitäten
Assembly: Prisons and Psychiatry – Greek Methods of Repression and Punishment
Flugsblatt zur Demo der rebellischen Nachbarn – Friedel Engels: Expropriation der Expropriateure
Einführender Lektürekurs – Karl Marx: Das Kapital, Band 1
Broschüre: Ni loi, ni travail – Gedruckte Hefte erhältlich
Norbert „Knofo“ Kröcher ist tot: Abschiedsbrief, Begräbnis und Umtrunk
Broschürenvorstellung in Leipzig – Freitag, 30.9: LA FRANCE FURIEUSE
Video & Bericht: ‚Mit den Blockupanten zum Arbeitsministerium‘ oder ‚Bullenjogging in Berlin‘
Matthias Hering: Keine Stimme der Linkspartei!
Ni loi, ni travail - Texte zur periodischen Unruhe in Frankreich rund um das Arbeitsgesetz
13. September im Laidak: Lesung zugunsten eines Beamtenbeleidigers
Jetzt wieder besser! Großes Thier Nr.11 erschienen
Tyrannei der Geschwindigkeit: Text jetzt vollständig online und Buchvorstellung am 27. Mai in Berlin
Auflösungserklärung der Axt
Radiocollage über Katastrophen, Depression und Aufstand sowie Filmcollage: Kinoki
Rondo Alla Francese: Frühjahrsunruhen 2016 – Video und Texte
Die Leidenschaft der Unschuldigen: Lesung mit Ulriker Heider
Aus dem Pariser Szenesumpf - Sturm im Wasserglas
Text aus Anlaß des Ausnahmezustandes im Friedrichshainer Nordkiez: Die große Reinemache
Demonstration, 6.2., Friedrichshain: „Es ist Razzia im Chaotenbezirk“
Diskussionsveranstaltung: M. Schnittler – Haben die Verschwörungstheoretiker recht?
Filmvorführung: Peter Watkins – La Commune
Heraus zur Demo für das F54-Kollektiv! Keine Wärmedämmung und auch keine Heizung!
Filmvorführung in Halle – Die kommende Revolution
Nieselregen in Neukölln – Kombidemo für Kurdistan und Palästina
Weltwetter in Syrien – Oder: Was macht eigentlich der Thomas von der Osten-Sacken?
Sequenza Violenta – Film über Pasolini im Laidak
Lesereise: Lilly Lent / Andrea Trumann: Kritik des Staatsfeminismus
A Fairy Tale from Balkan – Veranstaltung im Laidak
Letzte Ausgabe der Axt erschienen.
Die Axt liest Hacks. Veranstaltung im Laidak
Knofo & Die Fabulösen Vier: Meine schönsten Banküberfälle
Filmvorführung in Dortmund: Peter Kropotkin – Die kommende Revolution
Theodora Becker: Prostitution und staatliche Kontrolle – Eine Einschätzung der gegenwärtigen Lage
Kritik des Staatsfeminismus. Oder: Kinder, Küche, Kapitalismus. – Lilly Lent / Andrea Trumann
Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE) – Stellungnahme vom 11.7.2015
Filmvorführung in Dortmund: Ein Heldenleben
Die Sieger der türkischen Parlamentswahlen: demokratische Illusionen
To Our Friends – Book Release Party im Mehringhof
Und mal wieder … Definitionsmacht. Veranstaltung im Laidak
Filme der Gruppe Slatan Dudow
Aufnahme einer Lesung: Bettina Fellman & Bernd Volkert: „und alles ist zauberisch-verworren“
Ausnahmezustand in Baltimore
22/23.5.2015: Vortrag und Tagesseminar in Halle – Über den Aufstand der Verse und Meutereibestrebungen in der Musik
Theaterstück. Matthias Hering: Die Axt im Hause
Medienrelevanz: Magazinseite in der jungen Welt
Maidemo in Berlin: 20.000 Schafe
Veranstaltung in Düsseldorf: Der Kampf gegen einen neuen Maxi-Knast in Brüssel
Schmidtstadt-Trilogie und ein weiterer Film
Filmveranstaltung: Rebellion (L’ordre et la morale)
Woraus bemerkenswerter Weise nichts hervorgeht
Die Freundinnen und Freunde der klassenlosen Gesellschaft (Hrsg.): Vier Jahre Wirren in Ägypten
Fest in Frankfurt & Flugblatt des Büros für mentale Randale
Axt N° 5 erschienen.
Syriza kann Griechenland nicht retten
Vierte Kunstspektakelrevolution erschienen
Lilly Lent: Superthema
Notiz zur Scherbentheorie
Veranstaltung: Diskussion der Scherbentheorie
Rezension: „Die Erstürmung des Horizonts“
Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt – 2. Teil der DDR-Filmreihe
Veranstaltungen gegen Peter Hartz
Das Experiment von Rojava – Papierausgabe erschienen
Vortrag über revolutionäre Moral und das Glück des Einzelnen in Georg Büchners Dantons Tod.
Vortrag als PDF: Philosophieren im Stande allgemeiner Unmündigkeit
Ein Rochen und ein Hammerhai – Postmodernes Liebeslied (Animationsfilm)
Herbstoffensive des Büros für Mentale Randale.
Das Experiment Rojava
Filmveranstaltung: Die jüdische Vergangenheit von Thessaloniki
Filmveranstaltung: Pontecorvo: Queimada resp. Burn!
Gift N°2 erschienen: Zeitung für Linke mit Problemen
Fußball: Opium des Volkes
Ein Laborbericht der Interessengemeinschaft Robotercommunismus : 16 Thesen zur Degrowth-Bewegung
Axt N° 4 erschienen – JETZT NEU: Als Doppelaxt (8 S.)
In anderen Sprachen
AK Gesellschaftskritik Leipzig: Die falsche Arbeit der Gesellschaft an sich selbst
Philosophie II: Bettina Fellmann gegen die Akademie
Philosophie I: Thomas Maul für negative Dialektik
Veranstaltung in Dortmund: Warum wir eure Nächte in Brand stecken.
Bettina Fellmann über Philosophieren im Stande allgemeiner Unmündigkeit – ein Bericht von der Akademie.
Stellungnahme zur Repression gegen den Black-Mosquito-Versand
Miniausnahmezustand in Neukoelln
Statt eines Kommentars zur Ukraine – Wolfgang Pohrt über den Beginn des jugoslawischen Bürgerkriegs
Gift N° 1 ist nicht erschienen
Veranstaltungsreihe: 20 Jahre nach dem Völkermord in Ruanda.
Veranstaltung in Leipzig und Berlin: Warum wir eure Nächte in Brand stecken.
CrimethInc. Vortragsreise: Veranstaltungen in Berlin.
Rezension von „Warum wir eure Nächte in Brand stecken.“
Warum wir eure Nächte in Brand stecken. Texte griechischer Nihilisten (Verschwörung der Feuerzellen)
Filmvorführung mit Einführung – Der Weg der Arbeiterklasse ins Paradies
Der Geschichtenzerstörer – Eine Lesung aus Texten von Thomas Bernhard
Veranstaltung in Oberhausen: Produktion, Reproduktion und Kapitalakkumulation
Sascha Bergthal: Kommentar zum Artikel „Ich ekelte mich vor Euch und Euren Phantasien“
Franza Ranner: Über einige Probleme des Antisexismus im linksradikalen Milieu, besonders in der Antifa
Public presentation by 0152 magazine: Greece, behind the scenes
Koalitionspapier: Umrisse des Kritikprogramms der translib (Communistisches Labor)
Wer ist eigentlich: Jesus von Nazareth?
Comic: Geschichte der Schattenarmee
Abstraktion von Theorie und Praxis – Berlin & Montréal
Konferenz: Kritische Theorie – Eine Erinnerung an die Zukunft
Veranstaltung: Studentenstreik und Sozialrevolte in Québec
Axt N° 3 erschienen – JETZT NEU: Mit altem Wein in alten Schläuchen:
Les Madeleines: Kein Kavaliersdelikt. Eine feministische Kritik der „Definitionsmacht“
„Die Angst des Einsamen, der zitiert, sucht Halt beim Geltenden“: Wichtige Informationen zum Semesterbeginn
Szene bizarr – Kaffeetisch und Tristeza geben Durruti posthum Hausverbot! – Spanische Revolution möglicherweise ungültig
Kein Kavaliersdelikt. Eine feministische Kritik der „Definitionsmacht“
Veranstaltung zu Griechenland in Sulzbach-Rosenberg
Axt N° 2 erschienen. Hier mit leicht verbessertem Plakat
Berliner Sommerloch
Lilly Lent und Franza Ranner: Das zweifelhafte Glück von Liebe und Familie
Rezension der Axt
Die Axt N°1 ist erschienen
Shellac – Berghain, Berlin, 29. Mai 2013
Andrea Trumann im Laidak: Homosexualität und Homophobie bei Freud – Vortrag im Laidak, 12.5.2013: Tonaufnahme
Kosmoprolet – Neue Folge – Jetzt mit noch mehr Inhalt
Rezension: Martin Dornis: Das hörende Subjekt und sein Tod in Kunst, Spektakel und Revolution, N° 3
Veranstaltung zum Release der dritten Ausgabe von Kunst, Spektakel oder Revolution
Solange das Eisen heiß ist – Studentenstreik und Sozialrevolte in Québec, Frühjahr 2012
Brief an den schwarzen Block ind Ägypten
„Wir sind nicht depressiv, wir streiken!“
A Theory of Shattered Fragments
Heftvorstellung: Das große Thier
Andrea Trumann im Laidak: Die Transformation des Privaten im Zeitalter von Harz IV – Vortrag im Laidak, 4.2.2013: Tonaufnahme
Andrea Trumann: Die Transformation des Privaten im Zeitalter von Harz IV
CrimethInc.-Interview über Produktionsmittel und Avantgarde
Message in a bottle – Tonaufnahme der CrimethInc-Veranstaltung im Laidak am 19.11.2012 – english
CrimethInc.: Vortragsreise
Keine Zukunft, Nur Vergeltung: Reflexionen über die Augustrevolte
Wolfgang Pohrt – Gebremster Schaum: Linksradikalismus im Sozialstaat.
Bericht über den Generalstreik in Barcelona am 29. März 2012
Scherbentheorie / Club für sich
Magazin – 2004-2010: Archiv aller Ausgaben
Zwei Texte zu Blanqui
„Hella Occupy!“: Analyses, Reportbacks and Histories of the Oakland Commune
Wolfgang Pohrt – Bye Bye Sozialismus
Veranstaltung: MESSAGE IN A BOTTLE – Communiqués 1996–2011
Anmerkungen zum Boykottaufruf gegen die linken Buchtage 2012
Et al. (Hrsg.): Die Kommune von Oakland
Peter Kropotkin: Die kommende Revolution
Das letzte Heft:: MAGAZIN Nr. 5 (Winter 2010)